Spiele Blackjack Online

Stake bietet das beste Spielerlebnis beim Online-Blackjack in unserem Online Casino . Ob beim Blackjack, oder anderen Tischspielen und Kartenspielen . Stake bietet ein unvergleichliches Erlebnis im Online Casino.

Es ist ein fester Bestandteil des Casino-Gameplays im Laufe der Geschichte: Das Ziel von Blackjack besteht darin, eine möglichst nahe an 21 liegende Punktzahl zu erreichen, ohne dass der Spieler oder der Dealer diese Punktzahl übertrifft.

Neben der umfangreichen Sammlung an Blackjack-Spielen, die auf Stake verfügbar sind, gibt es für den engagierten Stake Casino Spieler eine Vielzahl an Casino Spielen, darunter Slotmaschinen , Live-Casino , Baccarat , Roulette , Pachinko und viele mehr.

Ein großer Vorteil des Online Blackjacks ist der relativ geringe Hausvorteil , der die Auszahlungsquote (RTP) für den Spieler verbessert und das Gewinnpotenzial maximiert.

Der Hausvorteil für unser Stake-Original Blackjack beträgt ungefähr 0,5 %, was ungefähr so niedrig ist, dass ein Hausvorteil gerade noch für einen rentablen Casino-Betrieb ausreicht. Der Hausvorteil ist bei allen Casinospielen auf der Registerkarte “Beschreibung” verfügbar (d. h. Hausvorteil: 0,57 %), um unabhängig vom Anbieter für vollständige Transparenz über den Hausvorteil für jedes Spiel zu sorgen.

Live-Blackjack mit echtem Croupier

Mit echten Live-Dealern, wunderschöner Spielumgebung und einer benutzerfreundlichen Oberfläche ist Live Online Live-Blackjack ein unglaublich fesselndes Erlebnis.

Die meisten Blackjack Varianten mit Live-Dealer folgen den traditionellen Regeln des Kartenspiels Blackjack, allerdings wird das traditionelle Casino-Erlebnis oft durch spezielle Funktionen verbessert, die zusätzliche Einsatzmöglichkeiten und Multiplikatoren bei den Auszahlungen bieten!

So spielt man Online Blackjack

Mit seinen einfachen Regeln, leicht verständlichen Gewinnen und der Action mit hohen Spieleinsätzen ist Blackjack eines der beliebtesten Spiele in allen Casinos der Welt.

Blackjack wird zwischen zwei Spielern gespielt, wobei jeder versucht, die Hand des Dealers zu schlagen, indem er näher an 21 Punkte herankommt als sein Gegner, ohne diesen Wert zu überbieten. Ziel des Spiels ist es, so nah wie möglich an die 21 heranzukommen, während die Gegner im Spiel die 21 nicht überschreiten.

Beim Blackjack werden Karten in natürliche (2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10) und Bildkarten (Bube, Dame, König) unterteilt, die jeweils als 10 behandelt werden. Asse können als 1 oder 11 gezählt werden. Diese besondere duale Eigenschaft von Assen ist nützlich, wenn der Spieler oder Dealer einen Punktewert von 21 überschreitet, wenn der Wert des Asses 11 beträgt, aber unter 21 bleibt, wenn der Wert des Asses 1 ist.

Der Dealer bzw. Croupier beim Blackjack teilt jedem Spieler/jeder Hand und dem Dealer zwei Karten aus, wobei der Dealer eine Karte aufdeckt. Der Spieler kann wählen, ob er “Hit“ (eine weitere Karte ziehen, um sie zu seiner Gesamtsumme hinzuzufügen) oder “Stand“ (bei seiner Hand bleiben und den Dealer spielen lassen) wählen möchte. Abhängig von den Regeln seiner jeweiligen Blackjack-Variante stehen dem Spieler möglicherweise zusätzliche Optionen zur Verfügung, mit denen er seine Verluste beim Blackjack schützen oder seine Hände basierend auf seinen aktuellen Karten vervielfachen kann.

Wenn der Spieler einen Blackjack (21) trifft, wird er wahrscheinlich sofort gewinnen und den Dealer zwingen, seine Hand zu zeigen. Andernfalls kann er bei seinem aktuellen Punktestand “stehen“ zu bleiben und versuchen, so nah wie möglich an 21 heranzukommen. Der Dealer ist dann gezwungen, Karten zu ziehen, bis er die Anzahl der Karten des Spielers übersteigt oder er “pleite“ geht, indem er 21 Punkte überschreitet.

Bei Spielen mit mehreren Spielern oder Händen verlieren die Spieler, deren Hände schwächer sind als die des Croupiers.

Blackjack gibt es in vielen Varianten und je nach gespielten Regeln können die Möglichkeiten beim Spieleinsatz variieren. Zu den Besonderheiten der verschiedenen Varianten des Blackjack können unter anderem folgende gehören:

  • Versicherung: Eine Nebenwette, die angeboten wird, wenn die offene Karte des Dealers ein Ass ist – sie bietet eine Versicherung für den Fall, dass die Hand des Dealers ein “Blackjack“ ist (Ass + 10 oder Bildkarte).

  • Double Down: Double Down erfolgt nach der ersten Spielrunde und bietet dem Spieler die Möglichkeit, seinen ursprünglichen Einsatz basierend auf der aktuellen Stärke seiner Hand zu verdoppeln.

  • Split Pair: Wenn die beiden Karten, die der Spieler erhält, die gleiche Anzahl haben, hat er möglicherweise die Möglichkeit, die Hand in zwei zu teilen und für jede Hand zusätzliche Karten zu erhalten. Das Teilen ist eine nützliche Strategie beim Blackjack, um den Spieler in eine vorteilhafte Position zu bringen (z.B. Asse) oder eine schlechte Position zu verhindern (z.B. 8er).

  • Paar-Nebenwetten: Der Spieler macht diese Nebenwetten am Blackjack-Tisch für einen zusätzlichen Gewinn, wenn die erste ausgeteilte Hand ein Paar ergibt. Spieleinsätze darauf werden abgeschlossen, bevor die Hände ausgeteilt werden. Die Gewinnchancen und die Auszahlung variieren je nach der Anzahl der verwendeten Decks an Spielkarten und der Art der Paare.

  • Gemischtes Paar: Karten haben den gleichen Wert, aber unterschiedliche Kartensymbole und Farben

  • Farbiges Paar: Karten haben den gleichen Wert, haben unterschiedliche Kartensymbole, haben aber die gleiche Farbe

  • Perfektes Paar: Karten haben den gleichen Kartenwert und die gleiche Farbe. Dies ist das unwahrscheinlichste Szenario mit der höchsten Auszahlung.

  • 3:2-Auszahlung: Klicken Sie auf Blackjack, um eine zusätzliche Auszahlung zu erhalten – für jeden Einsatz von 2 Münzen erhalten Sie 3 Einheiten Münzen. Diese Art der Blackjack-Auszahlung gewährleistet einen niedrigen Hausvorteil und eine hohe Auszahlungsquote (RTP) für den Spieler.

  • 21+3 Nebenwette: Diese beliebte Nebenwette kombiniert Blackjack mit Poker , wobei die ersten beiden Karten in der Hand des Spielers und die aufgedeckte Karte des Dealers einer Pokerhand mit drei Karten entsprechen

  • Flush: Drei Karten in derselben Kartenfarbe

  • Straight: Drei Karten mit aufeinanderfolgenden Werten, wobei Asse entweder hoch oder niedrig sind

  • Drilling: Drei Karten mit dem gleichen Wert oder Bild (Kartenwert oder Kartenfarbe)

  • Straight Flush: Drei Karten mit aufeinanderfolgenden Werten und übereinstimmenden Farben

  • Suited Three of a Kind: Drei Karten mit dem gleichen Wert / gleichem Bild und der gleichen Kartenfarbe. Dies ist die seltenste Kombination und kann zu hohen Auszahlungen führen.

Welche Blackjack-Spiele sind im Online-Casino von Stake verfügbar?

Stake bietet in seinem Online-Casino eine Vielzahl von Blackjack-Spielen an, darunter:

  • Blackjack : Ein Stake-Original Spiel - spielen Sie hier die authentischste Online-Version des klassischen Blackjack mit einem der niedrigsten Hausvorteile der Branche. So bieten den Spielern eine starke Auszahlungsquote (RTP).

  • Live Blackjack : Eine aufregende Variante des Blackjack im Live-Casino - komplett mit einem echten Dealer. Bereitgestellt von Evolution Gaming . Live Lightning Blackjack : Das Erlebnis beim Live-Blackjack Online wird hier von Evolution Gaming fortgesetzt und bietet eine weitere schnellere Version dieses klassischen Kartenspiels.

  • First Person Live Blackjack : Bringt das nächste Level des vertieften Casino-Gameplays

  • First Person Live Lightning Blackjack : Evolution Gaming hat hier ein besonderes Live-Blackjack aus der Ich-Perspektive mit der Geschwindigkeit und Intensität von Lightning Blackjack kombiniert.

  • Relax Gaming Blackjack : Super einfaches und unkompliziertes Blackjack-Erlebnis von Relax Gaming ohne Nebenwetten, aber mit der Funktion „Best Move Indicator“, die den Spielern dabei hilft, während des Spiels kluge Entscheidungen bei ihren Spieleinsätzen zu treffen.

  • Europäischer Blackjack : Mit gestochen scharfen und realistischen Grafiken hat Play'n Go eine Version von Blackjack entwickelt, die einfach zu spielen ist und dabei Blackjack als Multi-Hand bietet.

  • Multihand Blackjack Pro : Diese Variante des Multihand-Blackjack von BGaming wird mit 6 Kartendecks gespielt und bietet Bonuseinsätze vor dem Austeilen der Karten, Multiplikatoren, wenn der Spieler einen Buben zieht, sowie Double- und Split-Funktionen mit der Möglichkeit, bis zu drei Hände aufzuteilen.

  • Blackjack Surrender : Blackjack Surrender ist eine weitere Variante der Blackjack-Formel von BGaming und führt den Surrender-Mechanismus in das beliebte Casinospiel ein - so erhalten Spieler die Hälfte ihres Einsatzes zurück, wenn sie bei einer schwachen Hand aufgeben.

  • Pirate 21 : Diese Variante des spanischen Blackjack kommt mit Piraten-Thema von Betsoft bietet zahlreiche unterhaltsame und interessante Funktionen. Darunter Multi-Hand-Spiel, Double-Down, Hand-Splitting und spezielle Auszahlungen basierend auf bestimmten Karten auf der Hand.

  • Pontoon : Diese aufregende Form des Blackjack, auch als Spanish 21 bekannt, ermöglicht es dem Spieler, auf alle ihm Spieleinsätze auf alle zur Verfügung stehenden Hände und Nebenwetten abzugeben. Der Spieler kann während der Aktion splitten und verdoppeln, wobei sich die Gewinnbedingungen vom traditionellen Blackjack unterscheiden.

Mit regelmäßigen Bonusangeboten und aktiven Werbeaktionen , die im Casino und bei den Sportwetten von Stake verfügbar sind, gibt es kein besseres Spielerlebnis für Krypto-Glücksspiele als Stake!